MEETING JIM das ganze Wochenende und zum HoF Filmtage Rendezvous

Menschen aus der ganzen Welt erreichte am 6. Januar 2021 die traurige Nachricht von Jim Haynes Tod. Er war der „godfather of social media networking“ (The Guardian) und der Mann, der die Welt zum Essen eingeladen hat. Seine Türen standen immer für jeden offen. Tausende betraten sein Haus und Jim genoss es, jeder einzelnen Person, die kam oder ging, Danke für ihr Kommen zu sagen. Dabei spielte es für ihn keine Rolle, ob der Gast ein großer Rockstar oder der Briefträger war. Jim hatte ein Hauptziel im Leben: alle Menschen um ihn herum einander vorzustellen, da er glaubte, dass die Welt ein besserer Ort werden würde, wenn sich mehr Menschen treffen und kennenlernen.

Am Sonntag, den 7. März 2021 um 20:00 (!) Uhr treffen wir uns zur Jim-Dinner-Time zwei Monate nach seinem Tod bei einem HoF Filmtage Rendezvous mit Regisseurin Ece Ger und Gästen. Dann schauen wir gemeinsam MEETING JIM: „A documentary as genial, accessible and likeable as it’s subject“ (The Hollywood Reporter). Dafür laden wir, wie Jim es getan hätte, die ganze Welt ein!

Bei diesem speziellen Tribute-Wochenende für Jim Haynes zeigt BBC Schottland am 6. März 2021 um 21:00 (GMT) erneut MEETING JIM (+limitierte Abrufe via BBC iPlayer). Für den Rest der Welt ist der Film mit besonderer Unterstützung durch Kino on Demand von Freitag, den 5. März ab 19:00 Uhr bis Montag, den 8. März, 19.00 Uhr via » www.meetingjim.com verfügbar.

Der Film (OV Englisch) kann mit türkischen, spanischen und deutschen Untertiteln gesehen werden. Unser Dank gilt unseren Rendezvous-Unterstützer*innen: Central Kino-Hof, Rotary Club Hof und » Kino on Demand.

Was:
HoF Filmtage Rendezvous online Vorführung von MEETING JIM / Dokumentarfilm / OF englisch, französisch mit türkischen, spanischen oder deutschen UT / 75 Minuten / Regie: Ece Ger im anschließendem Filmgespräch mit Gästen (kein Geoblocking)

Wann:
Sonntag, 07.03.2021 um 20:00 Uhr (20:30 Uhr gemeinsamer Filmstart)

Wo:
» www.hofer-filmtage.com

Wie viel:
Der Film ist kostenlos zugänglich.

Seit 2017 organisieren die Internationalen Hofer Filmtage die HoF Filmtage Rendezvous unter dem Motto „Wir machen’s noch einmal“ im Central Kino in Hof und im Lodderbast in Hannover. Das sind Vorführungen, die durch das ganze Jahr hindurch Filme der Internationalen Hofer Filmtage zeigen. Die Filmemacher*innen präsentieren dabei ihre Filme persönlich. So lassen wir das Festival nachwirken und steigern die Vorfreude auf die nächsten Filmtage. Gleichzeitig werden die Macher*innen noch einmal über unsere Kommunikation gepusht.

Momentan finden die Filmtage Rendezvous mit Unterstützung des Rotary Clubs Hof sowie Kino on Demand im virtuellen Central Kino online live mit Publikums-Chat statt.