HoF Film-Kollektion auf Kino on Demand

Kinos unterstützen: Mit der HoF Film-Kollektion auf Kino on Demand

Wegen der Corona-Pandemie bleiben die Kinos geschlossen. Aber zum Glück müssen Sie daheim nicht auf großes Kino verzichten. Und gleichzeitig können Sie sich ein wenig Home of Films Flair nach Hause holen: Vielleicht IM NIEMANDSLAND mit MARY SHELLEY vorbeischauen, wenn dort ein STILLER KAMERAD und NOAH WISE warten? DIE AFFAIRE MARVIN geht auch weiter, selbst dort, WO KEIN SCHATTEN FÄLLT, unter den DREI ZINNEN …

Bei Kino on Demand gibt es die Kollektion der Internationalen Hofer Filmtage mit ausgewählten Festival-Titeln. Obendrein unterstützen Sie in dieser Krisenzeit Ihr lokales Kino! Denn wenn Sie einen Film Ihrer Wahl zum Preis eines Tickets bei einem Kino „ausleihen“, wird es an den Einnahmen beteiligt. Und der Zuschauer erhält bei seinem allerersten und nach dem fünften Kino(on-demand)-Gang einen Kinogutschein, der eingelöst werden kann, sobald Kinobesuche wieder problemlos möglich sind!

Ein regulärer Filmabruf für 48 Stunden kostet 4,99 Euro, manche Filme sind auf 3,99 Euro reduziert. Deutschlandpremieren, also Filme, die regulär im Kino laufen würden, kosten ab 10 Euro für 48 Stunden. Die Internationale Hofer Filmtage Kollektion gibt es seit 2018 auf Kino on Demand.