GOLIATH96 von Marcus Richardt auf Arte

Bei den 52. Internationalen Hofer Filmtagen feierte Marcus Richardts Spielfilmdebüt GOLIATH96 seine Weltpremiere. Am Freitag, den 4. Dezember um 20:15 Uhr ist der Film nun auf Arte und sieben Tage danach in der Mediathek zu sehen.

Seit zwei Jahren schließt sich der 21-jährige David (Nils Rovira-Muñoz) in seinem Zimmer ein. Er spricht nicht mehr mit seiner Mutter (Katja Riemann). Schließlich gelingt es ihr, über ein Internetforum, mit ihrem Sohn unter dem Namen Goliath96 in Kontakt zu treten …

Das sollten Sie auf gar keinen Fall verpassen!