FISCH FÜR DIE GEISEL läuft im Autokino

Nach einem fulminanten Start bei Filmfestivals für FISCH FÜR DIE GEISEL mit diversen Nominierungen, u.a für den Förderpreis Neues Deutsches Kino oder für die Beste Regie bei den Internationalen Hofer Filmtagen und dem Gewinn Bester Schnitt (Ulf Albert, bfs) beim London International Filmfestival, musste nun der offizielle Kinostart auf Mai 2021 verschoben werden.

Jetzt gibt es die Möglichkeit, Steffen Cornelius Tralles‘ FISCH FÜR DIE GEISEL in einer Sonderreihe im Hamburger Oberhafen Autokino zu sehen. Die erste Vorstellung läuft am 21. Mai um 21:45 Uhr. Weitere Vorstellungen folgen am 22.05., sowie vom 24.05. bis 29.05. und am 31.05. jeweils um 21:45 Uhr.

Das Ticket-Kontingent für diese Sonderveranstaltungen ist beschränkt. Bei den Vorstellungen werden pro KFZ zwei Personen zugelassen. Ein Mini-Kontingent an Gästeliste gibt es ebenfalls. Viel Spaß bei FISCH FÜR DIE GEISEL im Autokino!