UN CONFINE INCERTO / NICHT DEIN MÄDCHEN

UN CONFINE INCERTO / NICHT DEIN MÄDCHEN

UN CONFINE INCERTO / NICHT DEIN MÄDCHEN
UN CONFINE INCERTO / NICHT DEIN MÄDCHEN

Regie: Isabella Sandri

Spielfilm | D/I | 2019
Farbe | 118 min
Dolby 5.1 | it./ladin./dt./rum. OF m. dt. UT

Ein junger Mann und ein Mädchen, gemeinsam mit dem Wohnmobil durch Süddeutschland. Rangeleien, verkleiden, tanzen, lachen – er Saatgutvertreter, sie sein Püppchen. Beim Essen im Restaurant fällt dem Wirt das seltsame Paar auf und die seltene Sprache der schüchternen Kleinen: Ladin. Zeitgleich in Rom. Polizeikommissarin Milia Demetz ermittelt im Cyberspace und ist einem Pädophilennetzwerk auf der Spur. Als sie in einem der anonymen Videos ein Mädchen entdeckt, ist sie sich bald sicher: Das lasziv abgelichtete Kind ist die mit fünf Jahren in Südtirol verschwundene Magdalena Senoner. Doch wer steht hinter der Kamera? Alle Fäden laufen zusammen, als der deutsche Wirt die Aufnahmen seiner Überwachungskamera an die Polizei weiterleitet. Kann Milia den Zeitvorsprung des Entführers aufholen und die kleine Magdalena zurück nachhause bringen?

Vorstellungen:

425 | DO | 18:15 Uhr | Classic
233 | FR | 13:30 Uhr | Casino
555 | SO | 20:30 Uhr | Cinema