FLIESSENDE GRENZE

FLIESSENDE GRENZE

FLIESSENDE GRENZE
FLIESSENDE GRENZE

Regie: Joana Vogdt

Kurzfilm | D | 2019
Farbe | 17 min
Dolby 5.1 | dt. OF m. engl. UT

1980, Grenzgebiet: Mitten durch den Schaalsee verläuft die bürokratisch genau festgelegte „fließende Grenze” zwischen BRD und DDR. Eines Nachts verschiebt ein Sturm eine Boje der Grenzlinie. Während die Grenz- und Messtrupps von Ost und West akribisch versuchen, die Ordnung wiederherzustellen, werfen zwei Landvermesser ihre Vorurteile über Bord und reißen für kurze Zeit die Grenze zwischen ihnen nieder.

Vorstellungen:

414 | MI | 20:15 Uhr | Classic
331 | FR | 11:00 Uhr | City
344 | SA | 18:00 Uhr | City
553 | SO | 15:45 Uhr | Cinema