DREI TAGE UND EIN LEBEN startet im Kino

Der Spielfilm DREI TAGE UND EIN LEBEN feierte 2019 bei den 53. Internationalen Hofer Filmtagen Premiere. Die spannende Verfilmung des Kriminalromans von Pierre Lemaitre kommt jetzt am 3. September 2020 in die deutschen Kinos. Nicolas Boukhrieff erzählt die Geschichte des 12-jährigen Antoine, der während einem verheerenden Sturm drei Tage voller Angst erlebt. Als Antoine 15 Jahre später nach seinem Medizinstudium zurückkehrt, hat sich sein Heimatdorf in den Ardennen kaum verändert. Aber Waldarbeiter haben endlich begonnen, die Sturmschäden zu beseitigen. Aus Angst vor der drohenden Entdeckung fasst Antoine einen fatalen Entschluss …