DAS UNMÖGLICHE BILD von Sandra Wollner im Live Online-Kino

Am Mittwoch, den 27.05.2020 um 20:00 Uhr ist es so weit: der Gewinnerfilm „Förderpreis Neues Deutsches Kino“ der 50. Internationalen Hofer Filmtage von Sandra Wollner DAS UNMÖGLICHE BILD ist im Online-Kino des hannoverschen Lodderbast zu sehen.

Wien in den 1950er-Jahren: eine Kindheit gebannt auf 8mm-Film, festgehalten von der 13-jährigen Johanna. Eine Kindheit, wie sie sich zugetragen hat in der Vergangenheit – oder zumindest in der Erinnerung. Fragmente einer Familiengeschichte, durchzogen von einem besonderen Geheimnis. Ein Haushalt voller Frauen und darin eine Konstante: die Großmutter Maria Steinwendner, die wöchentlichen Kochklubs veranstaltet. Nur gekocht wird nie.

„Auf eine feine, fast heimliche Art und leise schleicht sich dieser Film in das Herz und Hirn der Zuschauerinnen und Zuschauer und verführt uns in einen Haushalt voller Frauen im Wien der Nachkriegszeit. Nach und nach entblättert sich das besondere Thema dieses Films. Um das Geheimnis der Frauen der Familie Steinwendner zu erzählen (…) nimmt sich der Film viel Zeit. So viel, dass man schon ungeduldig werden möchte – nur um dann von umso größerer Wucht getroffen zu werden, wie es einem selten im Kino geschieht.“ Jurybegründung der Internationalen Hofer Filmtage zum „Förderpreis Neues Deutsches Kino“

Ein schönes Wiedersehen, dass es nicht zu verpassen gilt.