HoF Filmtage Rendezvous – ZWISCHEN SOMMER UND HERBST

Das letzte Rendezvous des HoF-Jahrgangs 2017 findet am Sonntag, 23. September 2018 um 12:30 Uhr statt. Das ist ziemlich genau einen Monat bevor die Hofer Filmtage 2018 (!) beginnen. Wir sind sozusagen ZWISCHEN SOMMER UND HERBST, was gleichzeitig der Titel von Daniel Manns erstem Langspielfilm ist, den er vollkommen unabhängig und ohne jede Förderung produziert hat.

Im Mittelpunkt steht die 17-jährige Lena. Sie ist gerade mit der Schule fertig, wohnt mit ihrem Vater und ihrem älteren Bruder Jonas zusammen, bereitet aber schon einen Auslandsaufenthalt in Argentinien vor. So hat sie den Kopf voll mit Plänen als sie eines nachts am Familienkühlschrank die neue Freundin von Jonas kennenlernt. Eva ist 24 und studiert Sozialpädagogik, weil ihr nichts anderes einfällt. Zwischen beiden entsteht eine ungewohnte Intimität, die Lenas Leben ins Wanken bringt.

Daniel Manns zeichnet nahbar und echt die Herausforderungen einer jungen Generation. Darüber werden wir mit dem Regisseur persönlich nach der Vorführung sprechen:

Was? ZWISCHEN SOMMER UND HERBST in Anwesenheit von Regisseur Daniel Manns
Wann? Sonntag, 23. September 2018 um 12:30 Uhr
Wo? Central Kino Hof, Altstadt 8
Wieviel? 5 Euro pro Ticket

Dank an Stefan Schmalfuß und Jessica Popp sowie dem gesamten Team vom Central Kino für ihre fortwährende Unterstützung sowie an den Verleih Salzgeber für die Freigabe der Vorführung.