HoF Filmtage Rendezvous – DER MOTIVATIONSTRAINER

Am Sonntag, den 26. August 2018 um 19:00 Uhr zeigen wir – laut FAZ – „einen der interessantesten, aktuellen Filme über dieses Land“: Der Dokumentarfilm DER MOTIVATIONSTRAINER (75 Minuten) begleitet Deutschlands erfolgreichsten und wohl umstrittensten Motivationstrainer Jürgen Höller mehr als ein Jahr auf seiner Seminar-Tournee.

Trailer: » www.vimeo.com

Entstanden ist ein schräger Trip durch deutsche Mehrzweckhallen – und eine von der Selbstoptimierung besessene Republik.

Die Kamera ist dabei, wenn Jürgen Höller seinen Teilnehmern Mental-Techniken beibringt und sie Sätze wie „Ich liebe mich“ und „Ich ziehe Geld an wie ein Magnet“ wie ein Mantra wiederholen lässt.

Die Welt-Premiere hatte der Film auf den Hofer Filmtagen im vergangenen Jahr. Am 4. September 2018 soll der Film bei seiner Fernseh-Premiere in der ARD erstmals einer breiten Öffentlichkeit gezeigt werden. Der Film wird vor der Erstausstrahlung exklusiv noch einmal im Central Kino in Hof vorgeführt. Julian Amershi berichtet über die kontroverse Uraufführung in Hof 2017, damals in Anwesenheit des Protagonisten Jürgen Höller, und alles was seitdem rund um den Film passiert ist: den turbulenten aber erfolgreichen Weg von einem Fachpublikum ins Erste Programm. Das steht fest: Hof zeigt die Filme schon heute, über die morgen gesprochen wird. Und uns erwartet ein spannender Kino-Abend!

Es gibt kaum besseres zur Abwechslung in der Hitze als eine motivierte Abkühlung im Kino!

Was? DER MOTIVATIONSTRAINER von Julian Amershi & Martin Rieck
Wann? Sonntag 26. August 2018 um 19.00 Uhr
Wo? Central Kino Hof, Altstadt 8
Wieviel? 5 Euro pro Ticket

Dank an Stefan Schmalfuß und Jessica Popp vom Central Kino für ihre fortwährende Unterstützung!