HoF Filmtage Rendezvous – BERLIN EXCELSIOR mit Erik Lemke (Regie) und André Krummel (Kameramann)

Am 19. April war es so weit: wir haben’s wieder gemacht mit BERLIN EXCELSIOR. Im Central Kino wurde der Dokumentarfilm in Anwesenheit von Regisseur Erik Lemke sowie Kameramann André Krummel gezeigt. Angeregt wurde nach der Vorführung im Kino und im Galeriehaus diskutiert.

„Wir haben so spannende Diskussionen bis spät in die Nacht gehabt – das Hofer Publikum ist extrem interessiert. Man merkt dabei auch die Prägung durch die Hofer Filmtage!“ Erik Lemke

Von links nach rechts - Thorsten Schaumann, Erik Lemke (Regie), André Krummel (Kameramann) - Foto: Andreas Rau

„Ich bin immer wieder gerne hier und das bestimmt auch in der Zukunft.“ André Krummel

Nochmals Dank an Dr. Gisela Strunz und der Hermann und Bertl Müller Stiftung sowie Stefan Schmalfuß vom Central Kino!

Titelfoto: Von links nach rechts – Andreas Walter, Thorsten Schaumann, Erik Lemke (Regie), André Krummel (Kameramann), Stefan Schmalfuß (Central Kino), Christine Walther, Dr. Gisela Strunz (Hermann und Bertl Müller Stiftung) – Foto: Andreas Rau