ZYKLOP

ZYKLOP

ZYKLOP

Regie: Aysun Bademsoy
Dokumentarfilm | D | 2016
Farbe | 73 min
Stereo | dt./kasach./türk. OF m. dt. UT

Vorstellungen:
413 | MI | 15:30 Uhr | Classic
835 | FR | 20:30 Uhr | Regina
351 | SO | 12:00 Uhr | City

Vorbeiziehende Wolken, Gebirge am Ende des Horizonts, die Sonne wird hinter einer Schneewand größer und größer. Eine Frauenstimme singt ein Lied, sie schreit es heraus. Der Musiker und Komponist, Marc Sinan, ein Deutsch-Türke, machte sich auf die Suche nach dem Epos von Dede Korkut. Dieses erzählt die Legende von der Vergewaltigung und Schändung einer Nymphe. Ihr Peiniger war ein Oghuse. Die Nymphe wird schwanger. Als das Kind zur Welt kommt, steinigt der Hirte es so lange, bis es zu einem Monster, zu einem Zyklop, wird.