UN ETAT D’URGENCE / EIN AUSNAHMEZUSTAND

UN ETAT D’URGENCE / EIN AUSNAHMEZUSTAND

UN ETAT D’URGENCE / EIN AUSNAHMEZUSTAND

Regie: Tarek Röhlinger
Kurzfilm | D/F | 2016
Farbe | 13 min
Dolby 5.1 | frz. OF m. dt. UT

Vorstellungen:
813 | MI | 15:30 Uhr | Regina
822 | DO | 12:15 Uhr | Regina

Der Film erzählt in 13 Minuten die Geschichte von Omar und Benoit, zwei in Paris stationierten Soldaten. Sie bewachen ein Gebäude, sollen für Ruhe und Ordnung sorgen. Doch Omar und Benoit sind selber nicht ruhig. Die Angst vor einem Anschlag jeglicher Art ist omnipräsent. Ein Koffer wird dabei zu einer möglichen Bombe, friedliche Passanten in arabischen Gewändern zu Drahtziehern und ein harmloser Obdachloser zu einem unkontrollierbaren Gefahrenherd.