NITTONHUNDRAÅTTIOETT / 1981

NITTONHUNDRAÅTTIOETT / 1981

NITTONHUNDRAÅTTIOETT / 1981

EFP FUTURE FRAMES – NEW FILMMAKERS TO FOLLOW
Regie: Dawid Ullgren

Kurzfilm | S | 2018
Farbe | 13 min
Dolby 5.1 | schwed. OF m. engl. UT

Vorstellungen:
542 | SA | 14:45 Uhr | Cinema

Schweden 1981. Das Ehepaar Ivar und Pål machen sich auf den Weg in eine Gay Sauna in der Hoffnung, etwas Neues auszuprobieren und ihrer Beziehung wieder etwas Würze zu geben. Sie wählen ein Etablissement, bei dem das Motto gilt: „Was in der Sauna passiert, bleibt in der Sauna“. Beide hoffen, dass sie die Sauna ebenso liebestrunken verlassen wie sie angekommen sind. 1981 ist ein Film, der explizite Erotik mit zerbrechlicher Liebe mischt in einer Geschichte über das alltägliche Leben und die Art von Exzess, die man sich nur hin und wieder erlauben sollte.