JEANNE ET ANTOINE DE B.

JEANNE ET ANTOINE DE B.

JEANNE ET ANTOINE DE B.

Regie: Anne de Boismilon
Kurzfilm | F | 2017
Farbe | 39 min
Stereo | frz. OF m. engl. UT

Vorstellungen:
812 | MI | 14:30 Uhr | Regina
127 | DO | 23:45 Uhr | Central

Jeanne, 30, und Antoine, 25, sind Geschwister. Neun Jahre leidet Antoine – er ist Toningenieur – unter einem immer wieder auftretenden Krebs. Die Transplantation von Stammzellen ist die einzige Heilungschance. Jeanne ist die Spenderin und gibt ihm nicht nur ihre Zellen, sondern auch ihre DNA. Es ist, als wären Jeanne und Antoine nur noch eine Person. Jeanne erzählt von diesen drei Monaten des symbiotischen Kampfes um Antoines Leben, dem er jedoch unterliegt. Übrig bleiben schmerzende Wunden, doch auch eine übersinnliche Verbindung zu ihrem toten Bruder.