FINDING THE BEAUTY

FINDING THE BEAUTY

FINDING THE BEAUTY

Regie: Lennart Brede
Dokumentarfilm | D/USA | 2018
Farbe | 74 min
Stereo | dt., engl. OF m. engl. UT

Vorstellungen:
415 | MI | 22:45 Uhr | Classic
831 | FR | 12:45 Uhr | Regina
455 | SO | 21:00 Uhr | Classic

Der Film ist ein Zeitdokument und Portrait einer kleinen Gruppe von Individuen, die ihren kreativen Weg gehen. Die portraitierten Menschen geben uns Einblicke in ihre Lebens- und Sichtweisen. Sie kommen aus den Bereichen Kunst, Musik, Film und Fashion-Design. Wir nehmen an ihrem Leben teil und begleiten sie zwischen Erfolg und Widerstand, ihren Wünschen und Bedürfnissen.

Der Film wurde über eine Zeitspanne von zehn Jahren in den zwei Städten New York City und Berlin produziert. Wir werden Zeuge der Geschehnisse von den frühen Neunzigern bis hin in die Jetztzeit. Er lässt uns dem kreativen Prozess und Werdegang der Protagonisten in den zwei Metropolen beiwohnen. Letztendlich bündelt sich alles in der Frage nach Schönheit im übertragenen Sinne. Am Ende offenbaren sich die Grundwerte Wahrheit, Liebe und Einfachheit als die drei Konstanten auf der Suche nach der Schönheit. Sei es der Skater, der die Stufen herunterstürzt, der Maler, der vor einer Leinwand steht oder die Fashiondesignerin, die Schnitte kreiert.