FAMILIE LOTZMANN AUF DEN BARRIKADEN

FAMILIE LOTZMANN AUF DEN BARRIKADEN

FAMILIE LOTZMANN AUF DEN BARRIKADEN

Regie: Axel Ranisch
Spielfilm | D | 2016
Farbe | 87 min
Stereo | dt. OF

Vorstellungen:
734 | FR | 17:00 Uhr | Scala
645 | SA | 21:00 Uhr | Club
452 | SO | 13:45 Uhr | Classic

An nur einem Nachmittag hat es der frühberentete Hubert Lotzmann geschafft, seine Schwägerinnen zu düpieren, seine autonome Tochter Bille an die Polizei zu verraten und den Geburtstag seiner Frau Annemarie zu vergessen. Als dann auch noch herauskommt, dass er Annemaries heißgeliebten Wellensittich eingesaugt und damit ihren altbewährten Staubsauger Fuzzbuster 500 ruiniert hat, reißt Annemarie der Geduldsfaden, und sie setzt ihn kurzerhand vor die Tür: Sie gibt Hubert genau zwei Stunden bis zum Abendbrot – wenn er dann nicht mit dem reparierten Gerät wieder zuhause auftaucht, braucht er sich nie wieder blicken zu lassen!

Der panische Hubert macht sich auf den Weg und gerät ins blanke Chaos: Ein neuer Elektrodiscounter soll am Abend seine Pforten öffnen, die Vorbereitungen sind in vollem Gange – aber Hubert lässt sich nicht vertrösten, er findet einen Weg hinein und fordert vom Personal die Rettung von Staubsauger und Vogel, sogleich! Die Ortspolizei draußen an der Festbühne glaubt bald an Geiselnahme und macht sich bereit für die Stürmung des „Terroristen“ im Markt. Annemarie und ihre Schwägerinnen verfolgen das Geschehen voller Angst und Ehrfurcht zuhause am Fernsehen – doch schließlich ist es Bille, die ihrem Vater zu Hilfe kommt, und gemeinsam retten sie nicht nur den Staubsauger und Wellensittich, sondern auch ihre Familie.